» News 

Noch ein Weltrekord - Ras al Khaimah präsentiert die größte Plakatwand der Welt

07.04.2018
News aus Ras Al Khaimah » Allgemein

Die Liste der Weltrekorde, die im kleinen Emirat Ras al Khaimah aufgestellt werden, wird immer länger. Nachdem erst vor kurzem die Zip Line auf dem Jebel Jais als die weltweit längste ihrer Art ausgezeichnet wurde, kann sich Ras al Khaimah nun auch rühmen, die größte Plakatwand auf dem Globus zu besitzen. Möglich wurde dies durch die enge Zusammenarbeit der Behörde für wirtschaftliche Entwicklung in RAK mit insgesamt 1.563 privaten Unternehmen aus dem Emirat. Sie alle trugen mit ihren Werbeplakaten dazu bei, dass die 1.000 Quadratmeter große Wand mit so vielen Werbepostern versehen werden konnte wie keine andere auf der Welt.

Die Initiative zur Aufstellung des Weltrekordes ging von der Wirtschaftsbehörde aus, deren Generaldirektor Dr. Abdulrahman Al Shayeb Al Naqbi bei der Einweihung der Wand ebenso anwesend war wie sein Chef, Scheich Mohammed bin Kayed Al Qasimi und Vertreter des Guinness Buchs der Weltrekorde.

Die unterschiedlichsten Unternehmen und Geschäfte des Emirates hatten die Chance wahrgenommen, ihre Waren und Dienstleistungen auf der Wand anzubieten und gleichzeitig an einem einzigartigen Weltrekord teilzunehmen. Nie zuvor hatten sich mehr Werbetreibende zusammen getan, um gemeinsam eine Plakatwand zu gestalten.

Die Koordination und Realisierung des Projektes oblag der Skyhigh Company, deren Vertreter bei der Verkündigung des Weltrekordes ebenso zugegen waren wie eine große Zahl an Geschäftsleuten, die sich an der Initiative beteiligt haben.

Mit dieser und vielfältigen anderen Aktionen verfolgt die Regierung von Ras al Khaimah das Ziel, das nördlichste der Vereinigten Arabischen Emirate als modernen Wirtschaftsstandort zu präsentieren, an dem innovative Ideen und Unternehmen jederzeit willkommen sind.

 

 

 

Zurück zur Übersicht