»  

Ras al Khaimah begrüßt das Jahr 2018 mit Rekordfeuerwerk

02.02.2018
News aus Ras Al Khaimah » Allgemein

Guinness World Records Titel für die größte Lichtexplosion einer Feuerwerksrakete

Ebenso spektakuläre wie beeindruckende Lichtspiele sind des Öfteren am Himmel über den Vereinigten Arabischen Emiraten zu bewundern. Was aber jetzt zum Jahreswechsel 2018 in Ras al Khaimah veranstaltet wurde, gehört jedoch zu den Dingen, die man kaum vergisst und die so schnell wohl auch kein zweites Mal zu bewundern sein werden. Einen Weltrekord in Sachen Feuerwerk gibt es schließlich nicht jeden Tag.

Mehr als 100.000 Gäste waren am Silvesterabend nach Ras al Khaimah gekommen, um einem Spektakel beizuwohnen, das es in dieser Form zuvor noch nicht gegeben hat. Verantwortlich für dieses einmalige Schauspiel zeichnete das US-amerikanische Feuerwerksunternehmen Fireworks by Gucci und die Verwaltung von Al Marjan Island.

Unglaubliche 1.087,26 Kilogramm wog der Feuerwerkskörper, der um Mitternacht in den Himmel geschickt wurde. Damit wurde der bislang gültige Rekord deutlich übertroffen. Er lag bei lediglich 464,83 Kilogramm. Um dieses Gewicht in eine Höhe von gut einem Kilometer zu befördern, war ein sieben Meter langer Raketenwerfer nötig.

Nach dem Abschuss des Feuerwerkskörpers dauerte es 13,1 Sekunden, bis das Geschoss den Scheitelpunkt seiner Flugbahn erreicht hatte und die gesamte Ladung freigesetzt werden konnte. Der höchste Punkt der Lichtspiele lag 1.127 Meter über dem Boden. Die Projektionsfläche des Feuerwerks am Himmel hatte einen Durchmesser von einem Kilometer.

Damit dieser Rekord gelingen konnte, war jede Menge Arbeit notwendig. Bereits zu Beginn des Jahres 2017 hatte Phil Gucci, Geschäftsführer und kreativer Kopf von Fireworks by Gucci, mit den Vorbereitungen begonnen. Mehr als 70.000 Stunden arbeitete ein Team aus Pyrotechnikern, Programmierern und anderen Beteiligten an der Realisierung dieses Weltrekordes, der nun von den Richtern des Guinessbuchs bestätigt wurde.

Mit diesem einzigartigen Event hat Ras al Khaimah einmal mehr bewiesen, dass man am Golf zu feiern versteht. Nicht nur zu Silvester, sondern auch zu zahlreichen anderen Anlässen kommen Besucher aus aller Welt in das kleine Emirat, um hier unvergessliche Eindrücke zu sammeln und an einzigartigen Veranstaltungen teilzunehmen.

 

Zurück