Zeitverschiebung - Uhrzeit in Ras al Khaimah - VAE

Ras al Khaimah liegt in einer Zeitzone, die sich nur um zwei bzw. drei Stunden im Winter von der Uhrzeit in Deutschland unterscheidet.

Während Ihre in Deutschland zurückgebliebenen Freunde um 10:00 Uhr beim zweiten Frühstück sind, sitzen Sie in Ras al Khaimah schon um 12:00 Uhr beim Mittagessen. Im Winter wäre es bereits 13:00 Uhr, und der Nachtisch stünde schon auf dem Tisch.

Unangenehme Auswirkungen durch einen gestörten Biorhythmus sind deshalb nicht zu befürchten. Trotz einer Flugzeit von sechs Stunden bleibt der gefürchtete Jetlag aus, der bei Reisen in andere Zeitzonen mit einem größeren Unterschied die Urlaubsfreude einige Tage lang trüben kann.

Kontinent: Asien
Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
Standard-Differenz UTC: +4:00 Stunden

In den Vereinigten Arabischen Emiraten gibt es seit 2013 keine Umstellung mehr auf Sommerzeit.

Ihr Browser unterstützt das CANVAS-Element leider nicht!

Ihr Browser unterstützt das CANVAS-Element leider nicht!

Deutschland Ras al Khaimah